kjb-emsland-sued.de

Aktion "Eins Mehr"! Zugunsten der Lingener Tafel


Kunden von Supermärkten werden eingeladen, eine Ware mehr, also „Eins Mehr!“, einzukaufen und über die Lingener Tafel bedürftigen Menschen zu spenden. Lebensmittel von langer Haltbarkeit sind hier besonders gewünscht (Nudeln, Reis, Mehl, Kaffee, Kakao, Konserven, Glasware, Hygieneartikel usw.). Diese Lebensmittel werden am Ausgang des Supermarktes von den beteiligten Gruppen eingesammelt und der Lingener Tafel zur Verfügung gestellt.

Mit relativ geringem Aufwand für die beteiligten Gruppen ergibt sich eine große öffentliche Wirksamkeit. Menschen werden für Soziales, insbesondere für die Situation von sozial und wirtschaftlich Benachteiligten, sensibilisiert. Die beteiligten Handelsunternehmen werden durch die Aktion an die soziale Verantwortung für Bedürftige erinnert. Und was an erster Stelle steht, hilfsbedürftige Menschen in unserer Region werden unterstützt.

Die Aktion "Eins Mehr!" hat am 19.+20. Juni stattgefunden und war ein voller Erfolg!
Es wurden über 1800 Spenden gesammelt. Davon über 400 Pakete Nudeln und Reis und über 250 Konserven.
Ein riesen Dank an alle Beteiligten!

Im nächsten Jahr wird die Aktion wieder stattfinden - dann zum 15. mal im Dekanat Emsland-Süd :-)